HAUSARZTPRAXIS DR. MED. ANNEDORE METTE
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Sprechzeiten:
MO 09 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr
DI 09 - 13 Uhr
MI 14 - 19 Uhr
DO 09 - 13 Uhr
FR 09 - 13 Uhr
Akutsprechstunde:
MO 09 - 10:30 Uhr und 15 - 16:30 Uhr
DI 09 - 10:30 Uhr
MI 14 - 15:30 Uhr
DO 09 - 10:30 Uhr
FR 09 - 10:30 Uhr

Ultraschall (Sonographie)

Wir verfügen über ein modernes Sonographie-/Ultraschallgerät zur Untersuchung der Organe im Bauchraum (Abdomensonographie).

Ultraschall des Bauchraumes

Die Untersuchung der inneren Organe des Bauchraumes mithilfe des Ultraschallgerätes ist ein schnelles, aussagekräftiges diagnostisches Verfahren bei verschiedenen Beschwerden und Veränderungen. Sie dauert oft nur wenige Minuten und ist nicht invasiv.

Folgende Organe können untersucht werden:

  • Gallenblase
  • Leber
  • Bauchspeicheldrüse
  • Milz
  • Harnblase
  • Nieren
  • Herz / Aorta (Hauptschlagader) und abgehende große Gefäße

 

Die Ärztin untersucht den Bauchraum mit dem Ultraschallgerät bei:

  • Akuten Bauchschmerzen
  • Erkrankungen der Harnblase wie beiHarnblasensteinen oder Restharnbildung
  • Erkrankungen der Nieren, wie Nierenbeckenentzündung oder Harnaufstau in die Nieren
  • Lebererkrankungen, wie Leberzirrhose oder Hepatitis (Leberentzündung)
  • Erkrankungen des Gallensystems, wie Gallenblasenentzündung oder Gallenstau
  • Erkrankungen der Blutgefäße, wie Atherosklerose (Arteriosklerose, Arterienverkalkung) oder Aneurysmabildung (Aussackung der Gefäßwand)
  • Veränderungen der Bauchspeicheldrüse, wie Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung)
  • Erkrankungen des blutbildenden Systems, wie Leukämien (Blutkrebs)
  • Erkrankungen der Geschlechtsorgane